DREAM

Der neue Rebler DREAM von C.M.A. ist speziell für das schonende Abbeeren von Trauben entwickelt worden.
Ein solider, aus dickem Edelstahlblech gefertigter Rahmen verleiht dem Gerät eine ausgezeichnete Standsicherheit und Stabilität.
Die Beeren werdend durch schwingende Bewegung eines Kunststoffkorbes, dessen Lochgröße an die Traubenart anpassbar ist, schonend vom Stielgerüst abgelöst.
Mittels Inverter wird die Schwingungsstärke des Lochkorbes geregelt. Dies ermöglicht eine exakte, an das Traubenmaterial angepasste Einstellung um Beschädigungen der Trauben und Quetschungen an den Kämmen zu vermeiden. Diese spezielle Abbeertechnik ermöglicht es, ohne mechanische Beschädigung des Stielgerüstes, intakte Beeren für die weitere Verarbeitung zu gewinnen.
Unterhalb des Gerätes sorgt ein Rollensortiertisch mit verstellbaren Rollenzwischenräumen für die Trennung der Beeren von Stielgerüsten sowie anderen pflanzlichen Resten und Fremdkörper.
DREAM ist sehr anwenderfreundlich aufgebaut und hat nur zwei aufklappbare Teile:
-Trichter für Traubenzufuhr
-Abdeckung beim Traubenausgang
Beide Teile sind mit Schnellverschlüssen demontierbar um eine leichte und schnelle Reinigung zu gewährleisten.
Die Innenteile des Gerätes sind sowohl von der Traubeneingang- als auch von der Traubenausgangsseite leicht zu erreichen.
Durch das robuste, höhenverstellbare Gestell lässt sich die Abbeermaschine leicht an arbeitsspezifische Anforderungen des Betriebes anpassen.
Vier, zusätzlich zu den nivellierbaren Füßen angebrachte, drehbare Transporträder ermöglichen ein leichtes verschieben. Durch die nivellierbaren Füße kann auch bei unebenem Untergrund ein sicherer Stand gewährleistet werden.
Vom aus Edelstahl gefertigten Schaltkasten aus werden die Schwingungsintensität des Korbes und die Geschwindigkeit des Sortierbandes eingestellt.